Podo-orthesiologische Einlagen

Die Podo-Orthesiologie ist eine neurophysiologische Therapie, die eine natürliche Körperhaltung fördert und Fehlhaltungen sowie daraus resultierende Beschwerden wie z.B. Kopfschmerzen reduziert bzw. vorbeugt.

Spezielle Sensoren in unseren Fußsohlen reagieren auf Druck und Dehnung. Jegliche Veränderungen unter der Fußsohle werden über Nervenbahnen direkt an das Rückenmark und ans Kleinhirn weiter gegeben. Dies machen wir uns zu Nutzen und beeinflussen über gezielte Reizsetzung in der Sohle somit die unbewusste Korrektur jahrelang falsch erlernter Bewegungsabläufe und Fehlhaltungen.

Jeder Schritt ist Therapie und führt zu einer Reduzierung Ihrer Schmerzen und einer besseren Körperhaltung.